Reflexology und Meridiane

Inge Dougans



Die Reflexology und Meridiane, Schule Inge Dougans, verabschiedet sich von dem Zonendenken und setzt sehr erfolgreich auf den Gedanken, daß durch die Palpationen am Fuß alle Meridiane, de facto und reflektorisch, erfaßt werden. Durch die Stimulierung der Meridiane werden Energieblockaden gelöst und die Kräfte im Körper können wieder ungehindert fliessen. 


(C) Dougans International

Die Ernährung und die Fünf Elemente als diagnostisches Hilfsmittel vervollständigen diesen Ansatz. So weisen typische Anzeichen am Körper entlang der Meridiane auf mögliche Ursachen der Misbefindlichkeiten.

Beiden Methoden ist gemeinsam, daß immer der Mensch als Ganzes im Mittelpunkt steht.


(C) Reflexzonentherapie, 2011 / Webmaster email, D-78126 Koenigsfeld, Germany, Februar 2011
Diese Seite ist Bestandteil von: http://www.reflexzonentherapie.com